Fürstliche Schatzkammer: hat jetzt neue Öffnungszeiten

Sparmaßnahmen waren der Auslöser dafür, dass die Öffnungzeiten der Fürstlichen Schatzkammer an den Werktagen von Dienstag bis Freitag reduziert werden mussten. Ab Ostern steht das Museum nun wieder mit großzügigen Öffnungszeiten an sechs Wochentagen für Einzelbesucher und Gruppen offen. Das Thurn und Taxis-Museum, auch als Fürstliche Schatzkammer bezeichnet, ist ein Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums. Es ist im ehemaligen Marstallgebäude des Schlosses untergebracht. Ab Karsamstag ist von Dienstag bis Freitag von 11 bis 17 Uhr sowie am Samstag, Sonn- und Feiertag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

In der Schatzkammer werden herausragende Objekte aus den Kunstsammlungen des Fürstenhauses gezeigt. Zu sehen sind erlesene Möbel, feinstes Porzellan, exklusive Gold- und Silberarbeiten, eine einzigartige Sammlung wertvoller Schnupftabakdosen und zahlreiche andere Vermögensgegenstände der Fürstenfamilie.