Archiv für den Tag: 29.11.2010

Termine – Treffpunkt Seniorenbüro

wandern-mit-dem-rvv.jpg 

Mehrgenerationenhaus Ostengasse 29 und Johann-Hösl-Str. 11
Aktuelle Termine: Ausgabe Dezember 2010 und Januar 2011

Anmeldungen – Montag bis Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr
unter Telefon . Nr. 0941/507-5540 oder 507-5542
email: treffpunkt-seniorenbuero@r-kom.net

Frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches neues Jahr

Achtung: Mehrgenerationenhaus und Ehrenamtlichenbüro des Treffpunkt Seniorenbüro vom 24. Dezember 2010 bis 9. Januar 2011 geschlossen

Cafe Klara – Montag – Donnerstag 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (in den Weihnachtsferien geschlossen)

Cafe “Vergissmeinnicht“
Jeden Montag von 14.00 bis 16.00 Uhr Treffen für Demenzkranke und Angehörige im MGH, Raum Budavar. Kontakt: Viktoria Niedermüller oder Peter W. Schmidt, Tel. Nr. 0941/507-1548

Computer-Internet-Gruppe
Jeden Donnerstag 13.30 – 15.00 und 15.30 bis 17.00 Uhr Computer-Internet-Tipps für Einsteiger. Anmeldung erforderlich. Jeden ersten Mittwoch im Monat von 9.30 bis 12.00 Uhr Gruppentreffen

Seniorenwerkstatt (Holz und Metall)
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 9.00 – 12.00 Uhr und nach Vereinbarung.
Jeden zweiten Mittwoch (in ungeraden Kalenderwochen) von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr Schnitzen
Seniorenwerkstatt am Singrün/Eingang Weitoldstr. 16. Anmeldung erforderlich. (in den Weihnachtsferien geschlossen)

Information und Hilfe zur Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung
Dienstag, 10.00 bis 12.00 Uhr m. Rita Neukirch. Donnerstag, 14.00 bis 16.00 Uhr m. Renate Drumm. Seniorenamt, Johann-Hösl-Str. 11. Anmeldung unter Tel. Nr. 0941/507 – 2543

Grips aktiv 50 mit Ingeborg Klein
Mittwoch von 10.00 bis 11.30 Uhr – im 14 -Tage-Rhythmus. Unkostenbeitrag: € 5,– pro Treff. Info unter Tel. Nr. 08773 – 707077 (Kurs entfällt während Weihnachtsferien)

50plus–Freizeit-Treff mit Vera Melzl
Für alle jungen aktiven Senioren und Seniorinnen. Programm liegt im MGH, in den Bürgerbüros und im Seniorenamt, Johann-Hösl-Str. Nr. 11 aus.

Yoga für 50 Plus mit Cornelia Kreutzer
Jeden Montag 10.00 bis 11.30 Uhr. MGH, Ostengasse 29, Gymnastikraum. Anmeldung erforderlich.
(Kurs entfällt während Weihnachtsferien).

Radfahren oder Wandern mit Margit Baumann
Jeden Dienstag. Rückfragen über Touren bzw. Anmeldung unter Tel. Nr. 0941–991479

Wandern mit dem RVV bei Sonne, Wind, Regen, Schnee mit Dieter Kühberger
Jeden Dienstag Wanderung ca. 2.5 bis 3.5 Stunden. Programm liegt im MGH, in den Bürgerbüros
und im Seniorenamt, Johann-Hösl-Str.11 aus. Wanderleitung.: Dieter Kühberger, Tel. Nr. 0941/96276

Nordic Walking mit Norbert Preuß
Jeden Mittwoch 17.30 Uhr. TP.: Eingang Westbad. Anmeldung erforderlich

Nähgruppe mit Adrita Ludwig
Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr. Nächste Treffen: 2.12. / 16./12 .Termine Januar werden noch bekannt gegeben. MGH, 2. Stock Werkraum Budavar.

Aktionstag „Aktiv im Alter“
Samstag, 4. Dezember im Salzstadel – 1. OG: Brück-Saal.
15.00 – 17.00 Uhr Info Veranstaltung „Wohnen im Alter“,
17.00 – 18.00 Uhr Preisverleihung „Fotowettbewerb“,
18.00 – 20.00 Uhr Podiumsdiskussion „Die neuen Altersbilder“

Poesie zwischen Ost und West
Mittwoch, 8. Dezember – 14.30 Uhr – MGH, Raum Pilsen. Rezitation der „persischen quatrainen“ von H.C. Artmann mit Kommentar. Keine Anmeldung erforderlich.

Cinemaxx
Mittwoch, 8. Dezember – 15.30 Uhr. Filmvorführung „Das Konzert“. Ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen. Eintritt incl. Verzehrbon € 6,50 – (pro Verzehrbon gehen 50 Cent an den Förderverein des Treffpunkt Seniorenbüro). Anmeldung: Cinemaxx, Tel. Nr.: 0941/7847-210

Themendienstag der Computergruppe
Dienstag, 14. Dezember – 14.00 bis 16.00 Uhr MGH, Ostengasse 29, 2. Stock, Raum Pilsen.
Thema: Wie organisiere ich meine Dateien auf der Festplatte. Keine Anmeldung erforderlich

Ehrenamtlichen Stammtisch
Donnerstag, 16. Dezember – TP: 18.00 Uhr im Brandlbräu, Ostengasse 16

Kunstgespräche m. Dr. H. Cersovsky
Dienstag, 21. Dezember – 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr MGH, Ostengasse 29, 2. Stock, Raum Pilsen

Themendienstag der Computergruppe
Dienstag, 11. Januar – 14.00 bis 16.00 Uhr MGH, Ostengasse 29, 2. Stock, Raum Pilsen.
Thema: Was muss ich über die Hardware des PCs wissen? Keine Anmeldung erforderlich.

Tanztreff 50 plus mit Maria Kaupper
Ab Mittwoch, 12. Januar 2011- partnerunabhängige Mitmachtänze. 14.00 – 15.00 Uhr Einführungsstunde für Anfänger, 15.30 – 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit bei den Fortgeschrittenen zuzuschauen. Unkostenbeitrag für 10 Stunden € 15,00. Anmeldung erforderlich.

Cinemaxx
Mittwoch, 12. Januar – 15.30 Uhr. Filmvorführung „Titel wird noch bekannt gegeben“. Ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen. Eintritt incl. Verzehrbon € 6,50 – (pro Verzehrbon gehen 50 Cent an den Förderverein des Treffpunkt Seniorenbüro). Anmeldung: Cinemaxx, Tel. Nr.: 0941/7847-210

Bahnfahrt nach München
Donnerstag, 13. Januar –- Besuch der Retrospektive des Malers Gabriel von Max im Kunstbau –
Treffpunkt: 9.30 Uhr im Eingangsbereich Hbf Regensburg, Anmeldung erforderlich

Mit Jonglieren das Hirn trainieren.
Jonglieren ist bestes Balance-Training fördert die Gesundheit und macht Spaß! Aus diesem Grund startet ein Anfängerkurs am Freitag, den 14. / 21. / 28.Jan. und 4.Feb. 2011 von 15.30 – 16.15 Uhr im Theatersaal des MGH. Unkostenbeitrag € 2.00 pro Treff. Leitung: Conni Boldt. Anmeldung erforderlich.   

Kunstgespräche m. Dr. H. Cersovsky
Dienstag, 18. Januar – 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr MGH, Ostengasse 29, 2. Stock, Raum Pilsen

Ehrenamtlichen Stammtisch
Donnerstag, 21.Januar – TP: 18.00 Uhr im Brandlbräu, Ostengasse 16

Bau von Nistkästen in verschiedenen Ausführungen
Samstag 22. Januar 2011 und 29. Januar – 9.00 Uhr – Materialgebühr € 5,–, Kursgebühr € 10,-.-
Leitung; Michael Karl und Edmund Ullermann, Ort: Seniorenwerkstatt am Singrün/Eingang Weitoldstr. 16. Anmeldung erforderlich.

Termine – Wandern mit dem RVV

Wandern mit dem RVV bei Sonne, Wind, Regen, Schnee
Januar und Februar 2011

Dienstag, den 11. 01. 2011

Wanderung von Lorenzen, P & R. am Regenradweg über Regendorf
Brücke über den Regen nach Zeitlarn.
Einkehr: Gh. Götzfried
nachher von Zeitlarn über Radweg nach Gallingkofen bzw. Sallern
- Heimfahrt -
Gehzeit: ca. 2,5 Std. RVV Fahrschein Zone 2
Treffpunkt: 9.30 Uhr Hst. Linie 13 Maximilianstr.

Dienstag, den 18. 01. 2011

Wanderung von Altenthann durch den Wald zum Bruckhäusl.
Einkehr: Gh. König
nachher vom Bruckhäusl durch das Otterbachtal zur Hammermühle
- Heimfahrt -
Gehzeit ca. 3 Std. RVV Fahrschein Zone 4
Treffpunkt 10.30 Uhr Hst. Linie 5 Albertstr.

Dienstag, den 25. 01. 2011

Wanderung von Pentling über Hölkering, Leoprechting nach Graß.
Einkehr: Gh. Schlegl
nachher von Graß über Johannisstift, Kreuzbreite zur Uni
- Heimfahrt -
Gehzeit: ca. 2,5 Std. RVV Fahrschein Zone 1
Treffpunkt: 9.30 Uhr Hst. Linie 8 Richtung Pentling, Albertstr.

Dienstag, den 01. 02. 2011

Wanderung von Neutraubling, Friedhof über Guggenberger Weiher, Gut Lerchenfeld, Scheuer nach Köfering.
Einkehr: Gh. Zur Post
nachher von Köfering nach Obertraubling – Heimfahrt -
Gehzeit: ca. 3,5 Std. RVV Fahrschein Zone 2
Treffpunkt: 9.20 Uhr Hst. Linie 31 Bahnhofsschleife nähe Peterskircherl
Haltepunkt 10 nähe Peterskircherl

Dienstag, den 08. 02. 2011

Wanderung von der Schwabenstr. , Markomannenstr. über die Autobahn nach Burgweinting – Obertraubling
Einkehr: Gh. Zum Faßl
nachher von Obertraubling nach Regensburg – Heimfahrt -
Gehzeit: ca. 3 Std. RVV Fahrschein Zone 2
Treffpunkt: 9.35 Uhr Hst. Linie 2, Albertstr. Richtung Schwabenstr.

Dienstag, den 15. 02. 2011

Wanderung von Regensburg, Burgweinting nach Niedertraubling
Einkehr: Gh. Zum Schlößl
nachher von Niedertraubling über Harting nach Regensburg – Heimfahrt
Gehzeit: ca. 3 Std. Uhr RVV Fahrschein Zone 2
Treffpunkt: 9.45 Hst. Linie 9, Albertstr. Richtung Neutraubling

Dienstag, den 22. 02. 2011

Wanderung von Sulzbach Brücke am Donaudamm nach Frengkofen
Einkehr: Gh. Hahn
nachher von Frengkofen über den Wald nach Bach – Heimfahrt -
Gehzeit: ca. 3 Std. RVV Fahrschein Zone 4
Treffpunkt: 10.05 Uhr Hst. Linie 5 Albertstr.

Änderungen der Wegstrecke und des Gasthauses vorbehalten

Wanderleitung: 1. Nach Nennung
2. Dieter Kühberger Tel. 0941/96276

Christkindlmärkte in Regensburg

 christkindlmarkt-am-neupfarrplatz-1.jpg

Und wieder sind die Christkindlmärkte eröffnet.

christkindlmarkt-am-haidplatz.jpg

Glühwein und Bratwürste. Das kennt man schon.

Aber jetzt gibt es im Spitalgarten auch noch Glühbier. (siehe Foto ganz unten)

christkindlmarkt-spitalgarten.jpg

Xaverl: Wia war s mit m Glühwassa fia d Autofahra. De Herstellung war billig. Do war wos vadäant. Und d Autofahra weradn an Schein a net los.

Übersetzung: Wie wäre es mit einem Glühwasser. Die Herstellung wäre sehr preiswert. Das wäre doch ein gutes Geschäft. Und die Autofahrer würden den Führerschein auch nicht mehr in Gefahr bringen.