Archiv für den Tag: 23.05.2011

Andere Ruhezeiten für Jugendliche !!!

Xaverl: Kinder macha Gaude. De kennan s net anders und kenna a nix dafür, wenns de Oidn net eibremsn. Owa de Jugendlichn de soitn scho langsam lerna sich an d Gesetzer zum hoitn. Wenn s as do net lernan, dann lernan s as nimma.

Übersetzung: Kinder machen Lärm. Sie sind das gewöhnt und verhalten sich so wie es ihnen die Erwachsenen erlauben. Aber die Jugendlichen sollten sich schon langsam an die Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen gewöhnen. Wenn sie es da nicht lernen, lernen sie es nie mehr.