Archiv für den Monat: Mai 2012

Prüfung für verkehrssichere Begleithunde

Xaverl: Beim Boxaklub hom de Hund zoagn müassn, dass sa se a af da Straß ordentlich afführn. Zerst homm s am Plotz zoagt, dass an Gehorsam hom und dann is af d Straß ganga. So a Prüfung dad i an jedn empfäihn dea an Hund hot.

Übersetzung: Beim Boxerklub mussten die Hunde zeigen dass sie sich auf der Straße im Verkehr ordentlich benehmen können. Zuerst mussten sie am Hundeplatz zeigen dass sie gehorsam sind und dann ging es auf die Straße.
So eine Prüfung würde ich jeden Hundebesitzer empfehlen.

Sie haben auch Interesse ihren Hund verkehrssicher zu machen.
1. Vorsitzender der Gruppe ist Dieter Frings Tel. 0941 – 700549

Auf der Maidult

 

Xaverl: Do konnst de durchebaidln lossn bis das Mittogessn ausm Gsicht foit. Und wenn s dann no net glangt, dann gehst zu de Geista. Im Bierzäit koste dann eahoin.

Übersetzung: Da kann man sich durchschütteln lassen bis einem das Mittagessen aus dem Gesicht fällt. Und wenn das nicht reicht ,dann geht man zu den Geistern. Im Bierzelt kann man sich dann anschließend erholen.

Damals und heute.

Der Doktor kommt. Die Eingeborenen hängen rum. Viele sind tätowiert und gepierct. Lesen und Schreiben ist nicht ihr Hobby.

 

Xaverl: Es hot se fast nix vaändat. Sched da Dokta hot mit da Kundschaft d Hautfarb dauscht.

Übersetzung: Es hat sich fast nichts geändert. Nur der Arzt hat mit den Klienten die  Hautfarbe getauscht.

Enrico Uccello – Partnerstadt Tempe (4)

 

Tempe ist seit 1978 Partnerstadt von Regensburg. Die Stadt liegt im East Valley in Arizona USA und gehört zum Großraum Phoenix. Tempe heißt das steile Durchbruchstal des Flusses Peneios zwischen Olymp- und Ossa-Gebirge in Griechenland. Nach diesem Flusstal wurde die Stadt benannt.Sie hat ca. 160.000 Einwohner. Das Stadtgebiet geht fließend in die Hauptstadt Phoenix über.

Heinz Vogl – Da stimmt doch was nicht (109)

Und weiter geht es mit der Schwindelei. Ein herrlicher Palast. Aber auch dieses Foto ist verfälscht. Aber wer kennt Regensburg so gut, dass er den Fehler findet.

Wenn Sie Regensburg wirklich kennen und den Fehler finden, so schreiben Sie diesen doch bitte in den Kommentar. Nach der Frage 110 bringe ich die Auflösungen mit Bild.