Archiv für den Monat: September 2013

Enrico Uccello – Axel Pätz im Statt-Theater

 Axel Pätz

Xaverl: „Das Niveau Singt“. Des is  sei Programm für Rengschburg. Er red guat und ko a no singa. Manchmoi drahts da Zeha af wennst eahm so zuherst, wos ea so aussa lasst. Owa er kennt se im Lem aus und des sagt und singt er.

Übersetzung: „Das Niveau Singt“. Das ist sein Programm für Regensburg. Er ist ein  hervorragender Unterhalter, der  auch  musikalisch zu überzeugen weiß. Seine Beiträge sind manchmal zwar makaber aber als Lebensberater überzeugt er mit Musik und Text. Holger Pätz

Sonntag am Haidplatz

Pilsener in Regensburg 1Xaverl: Und no a bo Buidl von de Pilsner. Grod sche wars. Sched bei de Preise von de süaßn Sachn hots de Leit d Letschen scho owe ghaut. Owa gkaft homs trotzdem.

Übersetzung: Und noch einige Fotos von den Besuchern aus Pilsen. Es war wirklich schön. Nur die saftigen Preise der Süßigkeiten  haben einige schon verärgert. Aber gekauft wurde trotzdem.

Pilsener in Regensburg 2

Enrico Uccello – Stadträtin Dr. Ewa Tuora-Schwierskott wird Piratin

Grüne PiratinXaverl: De Gräana hom da Schwierskott scho imma gfoin. 2006 is dann deitsch woarn und  dann a a Gräane. Owa jetzta is zu de Piratn ganga. Wos soi ma do song. Wart mas ob woas weida so duat.

Übersetzung: Den Grünen sehr nahe stand Ewa Tuora-Schwierskott schon lange, der Partei beigetreten ist sie nach ihrer Einbürgerung im Herbst 2006. Aber jetzt ist sie zu den Piraten gegangen. Was soll man dazu sagen. Warten wir s ab was sie demnächt vorhat.

Pilsner Tschechen am Haidplatz

Tschechen in RgbXaverl: De Pilsna san am Haidplotz. Zwanzg Johr besteht de Städtgemeinschaft Rengschbuag und Pilsen scho und drum gibts do a a Pilsna-Woch.

Übersetzung: Pilsener Markt am Haidplatz. 2013 feiern Regensburg und Pilsen das 20-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft und aus diesem Anlass eine Pilsener Woche in Regensburg.

Nachtrag: Das riesige Programm kann man in der Regensburg-Website nachlesen.

Ungarn am Neupfarrplatz

Ungarn in RgbXaverl: Do riachts guat nach Speck und Würscht und was woass i no. Wieda is da ungarische Markt in Rengschbuag. Do gibts Zeig des griadt ma sonst net amoi in de bsondarn Feinkostlan.

Übersetzung: Es duftet verführerisch nach  Speck und  Würsten und noch nach …. Wieder ist  der ungarische Markt in Regensburg.  Da gibt es Spezialitäten, die man sonst auch im Feinkostkandel nicht  kaufen kann.

Nachtrag:  Zum dritten Mal findet dieser Markt, den das Hungaricum Center Budapest organisiert, übers Wochenende in Regensburg am Neupfarrplatz statt.

Enrico Uccello – Toni Lauerer kommt nach Barbing

Bay. Kabarettist - Lauerer ToniXaverl: Ea is a echta Waidla. Alle kenna seine Sprüch aus m Radio. Und so lustig wia sa se ohern, seine Sprüch, so wor sans doch ausm Lem. Ea heat hoit hi wos d Leit so song und doan.

Übersetzung: Er ist ein echt Waldler (Bewohner des bay. Waldes) Alle kennen seine Sprüche durch das Radio. Und so lustig wie sie sind, seine Sprüche, so sind sie doch wahr und aus dem Leben gegriffen. Er hört halt hin, was die Leute so sagen und tun.

Hinweis: Barbing ist ein Vorort von Regensburg

Enrico Uccello – Wer wird es werden ????

Xaverl:  Jetzt kommt d Wahl näha und näha. Ich hoit mi jetzt a wei stad und schreib nix meah,  net das gsagt wead i dad füa oan werm. Da BESSA soi gwinna. Owa wea is des ???

Übersetzung: Jetzt kommt die Wahl näher und näher. Ich werde mich jetzt zurückhalten und eine Weile nichts mehr schreiben, da ich den Wahlausgang nicht beeinflussen möchte. Möge der BESSERE gewinnen. Aber wer ist das ?

alle bay. Ministerpräsidenten

Xaverl:  Om sigt ma de boarischen Chefs und unten die Deitschen. Wea wird dazua komma ???

Übersetzung:  Oben sieht man die Bayerischen Ministerpräsidenten und unten die deutschen Bundeskanzler. Wer wird die Seite ergänzen ???

alle Kanzler

Enrico Uccello – Bezirkstagswahl Oberpfalz (Erststimmen)

Wahl Bezirkstag wählbarXaverl: Voa lauta Wahl von de ganz Großkopfatn vagisst ma benah an Bezirksdog. Owa a do derf ma wäihn. De Buidl om zoagn owa sched Eaststimmen-Kandidatn von de fünf Partein de scho dro san. Vielleicht kommt ja no a Partei dazua. Schau ma amoi dann seng mas scho.

Übersetzung: Vor lauter Bundestag und Landtagswahl vergisst man beinahe den Bezirkstag. Aber auch der wird gewählt. Die Zeichnungen oben zeigen aber nur Bilder der Erststimmen-Kandidaten der fünf Parteien  die bereits im Bezirkstag vertreten sind. Vielleicht kommt ja noch eine Partei dazu. Wir werden es bald wissen.

Bezirkstagpräsidenten bis 2013Die Führungsspitze bis zur Wahl

Regierung der Opf bis 2013Xaverl: Des sans alle mitanand bis zua Wahl.  No sans siebzehne . Am zworazwanzigstn wird nei gmischt. Dann  gibt s schged no sechszehn Postn.

Übersetzung: Das ist die Regierungsmanschaft bis zur Wahl komplett. Noch sind es 17.  Am 22. September wird die Mann/Frauschaft neu gewählt . Aber nach der Wahl gibt es nur noch 16 Posten.

 

Enrico Uccello – Die bay. Minister bis Sept. 2013

Bay Minister bis 2013Enrico Uccello

Xaverl: Des sans, de uns in Bayern no regiern. Boid griang ma ja a neis Parlament. Wahrscheinlich san vui von de Oidn wieda dabei. Bayan steht ja im Vagleich zu de andan Bundeslända guat do.  Schau ma a moi, dann seng mas scho.

Übersetzung: Das sind die Minister die uns in Bayern noch regieren. Bald bekommen wir ein neues Parlament. Wahrscheinlich sind wieder viele dieser Minister wieder dabei. Bayern steht ja im Vergleich zu den anderen Bundesländern gut da. Warten wir es ab, dann wissen wir mehr.

Enrico Uccello – Die deutschen Minister bis Sept. 2013

alle Minister bis 2013

Xaverl: Des sans, de uns in Deitschland no regiern. Am 22. Septemba wird nei gwäiht. Wea wiad dann no dabei sei?  Schau ma a moi, dann seng mas scho.

Übersetzung: Das sind die Minister die uns in Deutschland noch regieren. Am 22. September wird neu gewählt. Wer wird dann noch dabei sein ? Warten wir es ab, dann wissen wir mehr.

Enrico Uccello – Die Kandidaten für den Bundestag (Erststimme)

Wahl Bundestag wählbar

Xaverl: Wenn ma den Waihschein so oschaut dann konnst bei da Eaststimm sched zwischn de zehne auswäihn. Wos soi i dazua song. Mach i hoit s Kreuzl bei dea Person de mi am bestn vatritt. Des hoff i wenigstens. Nix genaus woass ma ja nia.

Übersetzung: Wenn man den Wahlschein so betrachtet, dann hat man bei den Erststimmen 10 Personen zur Auswahl. Was soll ich dazu sagen. Ich mache das Kreuz bei der Person bei der ich annehme, dass sie  meine Ansichten vertritt. Das hoffe ich wenigstens. Wissen tun  ….

Enrico Uccello – Michal Altinger kommt ins Statt-Theater

Bay. Kabarettist - Altinger Michael 2

Xaverl: Vui Preise hot ea scho griagt. Jetzt kommt ea mit seim Program „Das Ende vom Ich“ zu uns. Wos soi i do schreim. Wenn z neigierig sats, dann miasst s hoit gugln.

Übersetzung: Viele Preise hat er schon bekommen. Jetzt kommt er mit seinem neue Programm „Das Ende vom Ich“ nach Regensburg. Was soll ich da noch schreiben. Wer mehr Informationen lesen möchte, der muss halt googeln.

Demo gegen rechts

Demo
Xaverl: Stäits eich voa de Brauna machatn eana Werbung und koana geht hi. Koa Glocken datn leitn. Nix is los. Und so datns umananda steh und  wartn und wartn. Koana herat zua wenn s was song. D Polizei müassat net eigreifa und d Leit segatn  net dass de Guatn mitm Gsetz und da Polizei  große Schwierigkeitn hom.

Übersetzung: Stellt euch vor die Braunen würden ihre Werbung aufziehen und keiner geht hin. Die Glocken würden nicht läuten. Und so würden sie umherstehen und warten und warten. Keiner  würde ihnen zuhören. Die Polizei müsste nicht bemüht werden und die Leute würden nicht mitbekommen dass die Guten große Schwierigkeiten mit der Polizei und der Einhaltung der Gesetze haben.

Sommerfest des Gartenbauvereins Burgweinting

BauernbutterXaverl: De Gartla hom gestan iha Sommafest gfeiat. Kaffee, Kuacha, Dortn und dann an Schweinsbrodn aus m Backofa hots gem. S Bia ausm Fasstl war a recht guat. Vaschiedene Obstsortn hot ma ohschaun kenna und Spezialistn hom eaklärt warum unsare Bienen so wichtig san. Und dann hots no a grod gmachte echte Bauernbutta mit m echtn Brot aus m Backofa gem. Grod sche wars

Übersetzung: Die Mitglieder des Gartenbauvereins feierten gestern ihr Sommerfest mit  Kuchen, Torten und Kaffee. Und später gab es Schweinebraten aus dem Backofen mit Fassbier. Verschieden Obstsorten konnte man bestaunen und Spezialisten erklärten warum die Bienen so wichtig für uns sind. Echte Bauernbutter wurde ausgerührt und dazu gabe es noch Brot aus dem Backofen. Alle waren begeistert.

Hinweis: Burgweinting ist ein Stadtteil von Regensburg