Impressum

Vielen Dank für einige Bilder auf den Seiten an PixelQuelle.de.

8 Gedanken zu „Impressum

  1. Heinz Vogl

    Ich wollte mich zum Schreiben anmelden.
    Aber wenn ich unter Einloggen & Schreiben gehe,
    brauche ich ein Passwort.
    Wie bekommt man die Zulassung zum Schreiben
    MfG Heinz Vogl

    Antworten
  2. Mayer Max

    Hallo Blogbetreiber
    Ist das Blog überfordert wenn zuviel geschrieben wird. Mir fällt auf, dass bei den 2 aktivsten Blogs die ersten Arileinträge nicht mehr enthalten sind.
    Gruß Max

    Antworten
  3. xaverl

    Hallo Admins,
    meine Kommentare werden nicht mehr frei geschaltet.
    Schaut doch einmal nach

    Gruß Xaverl

    Antworten
  4. Rudy

    Hallo Blog-Team,

    wenn man hier etwas schreiben will muß man sich registrieren – ist ok
    Wenn man sich registriert hat soll man angeblich ein PW bekommen – auch ok

    Aber es kommt kein PW, kein mail oder sonst was entgegen der auf der website gegebenen info (und im Spamfilter hängt auch nichts!)

    Bitte um feedback und Fehlerabstellung, danke!

    Antworten
  5. Rudy

    Sagt mal, Registrierung funzt nicht, nette Anfragen bleiben ohne Antort?

    Gibts diese Blog-Site eigentlich noch aktiv oder ist das Ding schon tot?

    Antworten
  6. Dr. H.R. Götting

    Zu Michel Friedman?

    Der koksende Berufskonvertit

    Geh er
    Zum Teufel
    Mit seiner
    Koksnase!

    Ein Volk
    Das sich dumm geglotzt hat an dem
    Was in der Glotze gezeigt wird
    Stellt so geringe Ansprüche
    An das Unterschichtenfernsehen
    Daß ein drittklassiger Possenreißer
    Ein koksender Pufflude
    Vorne liegt!

    Manch einer
    Will ‘nen Besen fressen
    Wenn dieser slawische Schwindel-Semit ¹
    Nicht ein Geheimspitzel ist
    Der seinen Raubstaat-Befehlshabern
    Bedingungslos gehorcht

    Der aus dem Fernsehen bekannte
    Kaltschnäuzige Kokainschnupfer
    Ist zugleich ein diensteifriger
    Und fleißiger Zuträger
    Des raubstaatlichen Nachrichtendienstes *

    Der verkokste Ethno-Schwindler
    Mit seiner schwarzen Seele
    Lauert im Hinterhalt und
    Soll beauftragt sein
    Heimlichkeiten seiner ’Freunde’
    Auszuspionieren

    Die Berliner Luft
    Stinkt nach Verrat
    Wenn der Aushorcher
    An eine Gruppe Schwatzender
    Herantritt

    Für den Schnüffler
    Ist es ein bloßes Routinegeschäft
    Wie etwa eine Ratte
    In Mülleimern wühlt

    Einige seiner
    Unglücklichen ’Freunde’
    Hatten sich
    Aus verschiedenen Gründen
    Erpressbar gemacht
    Und wurden vom Haken-Stern-Spitzel
    Zum Spionagedienst
    Für den Raubstaat
    Gezwungen

    Der kleine Spitzel
    Mit seiner niedrig
    Buckligen Stirn
    Der für fünf Cent
    Seine Mutter verraten würde
    Sollte besser
    Als phosphorfeuerspeiender Zauberkünstler
    Bei der mediterranen Apartheid-Sekte
    Auftreten

    Stolper-Stern *
    Quelle
    Mein ’Deep Throat’

    © Dr. H.R. Götting 2016

    Leseprobe aus
    https://www.amazon.de/Raubland-Helmut-Goetting-ebook/dp/B01LDFM1T8/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1473535561&sr=8-1

    ¹)
    Viele Leser interpretieren ‚Raubland‘ einfach als Israel; Haken-Stern-Sekte und Schwindel-Semiten als Juden; Palustrinier als Palästinenser; Gaz-A-U.s.c.h.w.i.t.z. KZ als Gaza; Jǿrdanielo als West-Jordanland; Bibi-Doc als Netanjahu; Augenklappe als Mosche Dajan; Begin-Begout als Begin; Dunkelpfaffe als Gauck; HosenanzüglerIn als Merkel.

    Aber ‚Raubland‘ ist keine getreue Schilderung des Judentums, sondern eine fiktive Erzählung in erschreckenden Versen, und Hinzugedichtetes oder Weggelassenes erschaffen die magisch-satirische Kriminalgeschichte des Haken-Sterntums.

    Über eine Diskussion/Feedback des Buches auf Ihrer Webseite würde ich mich freuen

    Ihre Kommentare sind auch willkommen auf

    https://web.facebook.com/Raubland

    oder twittern Sie unter dem Hashtag

    #schwindelsemiten

    und folgen Sie

    @raubland

    Antworten
  7. Claus Jürgen

    Für wen oder was diese Seite existiert ist mir ein Rätsel , die die schreiben würden dürfen nicht , warum ? (Xaferl zb) interesantes ist so gesehen nicht mehr zu lesen , Impressum schreibt der Betreiber sitzt in Panama ………..ok dachte ich mir ist nicht die oder eine Seite von regensburg sondern von Panama …………na was gibt es den da schönes ………..ups ………..nix ……….gar nix …………also meine Frage bleibt : welche zielgruppe soll diese Seite ansprechen ?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.